Allgemein | Adler Kids Mannheim



Niederlage gegen die Haie



Zum letzten Spiel im Monat September hatten die Adler Mannheim am Freitagabend die Haie aus Köln zu Gast. Vor der stolzen Kulisse von 13.231 Zuschauern, die mit einer tollen Choreografie schon vor der Partie ihre Unterstützung unter Beweis stellten, unterlagen die Adler mit 2:6. Es entwickelte sich ein schnelles Spiel, in dem die Gäste aus Köln die zwingenderen Chancen auf… [weiter]



Perfekter Abend für Kolarik



Die Adler Mannheim haben am Dienstagabend den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Vor 7.718 Zuschauern in der SAP Arena führten Chad Kolarik (2), Luke Adam und Daniel Sparre die in Rot gekleideten Hausherren zu einem 4:1-Erfolg über die Krefeld Pinguine. Mit Torhüter Chet Pickard, der seinen ersten Pflichtspieleinsatz absolvierte, begannen die Adler gegen den Tabellenzehnten energisch und nahmen das Heft… [weiter]



Adler ringen Ice Tigers nieder



Die Adler Mannheim haben das erwartet schwere Spiel in Nürnberg gewonnen. Das Team um Kapitän Marcus Kink setzte sich mit 2:1 nach Penaltyschießen gegen die Thomas Sabo Ice Tigers durch. Vor 5.056 Zuschauern erzielten Phil Hungerecker in der regulären Spielzeit und Brent Raedeke im Penaltyschießen die Mannheimer Tore. Im Spiel zwischen dem Tabellendritten und dem Siebten begannen beide Teams taktisch… [weiter]



Knappe Niederlage in Straubing



Die Adler Mannheim sind mit einer Niederlage in das dritte DEL-Wochenende gestartet. In Straubing verlor das Team von Headcoach Sean Simpson mit 2:3. Die Treffer von Marcus Kink und Luke Adam waren letztlich zu wenig, um Punkte mit auf die Heimreise zu nehmen. Den Adlern war in der Anfangsphase deutlich anzumerken, dass sie nach zuvor zwei sieglosen Spielen in die… [weiter]



Ein Punkt in Düsseldorf



Die Adler Mannheim habem beim Auswärtsspiel in Düsseldorf mit 3:4 n.P. den Kürzeren gezogen. In einer offen geführten Partie erzielten Matthias Plachta, Chad Kolarik und Devin Setoguchi die Treffer für die Adler, die damit einen Punkt mit auf die Heimreise nahmen. In einem temporeichen und kurzweiligen Eröffnungsdrittel erwischte die Düsseldorfer EG den besseren Start in die Partie, Stephan Daschner traf… [weiter]



Erstmals keine Punkte



Die Adler empfingen am dritten Spieltag der DEL-Saison die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven. Trotz offensiver Überlegenheit und der Tore von Chad Kolarik und Luke Adam blieben die Adler bei der 2:3-Niederlage am Freitagabend erstmals ohne Punkte. Wie eine kalte Dusche erwischte die Adler dabei der frühe 0:1-Rückstand durch Cody Lampl (5.), denn in der Folge drehten die Hausherren ordentlich am… [weiter]



Perfektes Auftaktwochenende



Die Adler haben einen perfekten Start in die 24. DEL-Saison hingelegt. Keine 48 Stunden nach dem 6:3-Erfolg über die Grizzlys Wolfsburg setzte sich das Team von Headcoach Sean Simpson am zweiten Spieltag der DEL mit 4:2 gegen die Schwenninger Wild Wings durch. Die Wild Wings kamen im ersten Drittel mit viel Schwung aus der Kabine und deckten Dennis Endras mit… [weiter]



Gelungener Auftakt



Saisonauftakt geglückt: Mit einem starken bezwangen die Adler die Grizzlys aus Wolfsburg am Freitagabend in der heimischen SAP Arena. Vor 10.482 Zuschauern waren David Wolf (2), Devins Setoguchi, Chad Kolarik und Garrett Festerling für Mannheim erfolgreich. Beide Mannschaften legten von Beginn an ein gutes Tempo an den Tag. Sinan Akdag stellte in der zweiten Minute sein gutes Auge unter Beweis,… [weiter]



Sommerevent am Hockenheimring



Nicht nur die neue DEL-Saison steht in den Startlöchern, auch der Adler Kids-Club geht in ein weiteres Veranstaltungsjahr. Zum Auftakt ging es zum Hockenheimring, wo die Kinder einen interessanten Blick hinter die Kulissen erhielten. Reifen statt Kufen, harter Asphalt anstellte von kaltem Eis: Zum diesjährigen Saisonstart des Adler Kids-Clubs besuchten unsere jüngsten Anhänger vergangenen Dienstag den Hockenheimring. Die renommierte Rennstrecke,… [weiter]



Gemeinsam mit dem Hauptsponsor MVV Energie haben die Adler Mannheim am Freitagabend auf der „The boys are back in town“-Party die neuen Trikots für die Saison 2017/18 vorgestellt. Die „Arbeitskleidung“ besteht in diesem Jahr aus Blau, Weiß und Rot – passend zu den Farben des Clubs. Die blauen Heim- sowie die weißen Auswärtstrikots bestechen wie in den vergangenen Jahren durch… [weiter]