News - Adler Kids Mannheim - Page 10


Die Adler Mannheim sind erfolgreich in die Playoffs gestartet. Spiel eins der Viertelfinalserie gegen die Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg gewann das Team von Cheftrainer Pavel Gross am Mittwochabend mit 7:2. Andrew Desjardins (3), Markus Eisenschmid (2), Luke Adam und Tommi Huhtala erzielten die Tore für die Hausherren. Nach zehn spielfreien Tagen brannten die Adler auf den Viertelfinalstart. Schon… [weiter]



Am Ende sind es sieben Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus München. Im letzten Spiel vor Beginn der Playoffs unterlagen die Adler gegen die Kölner Haie mit 2:3 nach Penaltyschießen. Garrett Festerling und Markus Eisenschmid konnten die Führung der Gäste zwei Mal ausgleichen, doch am Ende hatten die Domstädter das glücklichere Ende auf Ihrer Seite. Die sichere Defensive war in… [weiter]



Die Adler Mannheim sind Hauptrundensieger 2018/19. Dank eines starken 6:2-Erfolgs in Augsburg liegt die Mannschaft von Cheftrainer Pavel Gross vor dem letzten Spieltag mit sechs Punkten Vorsprung uneinholbar vor Verfolger München. Großen Anteil am Erfolg bei den Panthern hatte Brent Raedeke, der seinen ersten DEL-Hattrick erzielte. Ben Smith, Matthias Plachta und Garrett Festerling waren für die drei weiteren Mannheimer Treffer… [weiter]



Die Adler Mannheim haben drei Spieltage vor dem Ende der Hauptrunde einen neuen Punkterekord in der Deutschen Eishockey Liga mit 14 Mannschaften aufgestellt. Der Tabellenführer setzte sich am 50. Spieltag mit 4:1 bei den Thomas Sabo Ice Tigers durch und steht damit bei 112 Zählern. Tommi Huhtala, Markus Eisenschmid, David Wolf und Chad Kolarik erzielten die Tore für die Mannheimer.… [weiter]



In einem bis zur Schlusssekunde spannenden Match unterliegt der Tabellenführer gegen den deutschen Meister knapp mit 1:2. Einzig Moritz Seider konnte die Scheibe aus Adler-Sicht im Münchener Tor unterbringen. Der Tabellenzweite verkürzt den Rückstand auf die Adler auf drei Punkte. Zwei Mal kamen die Gäste im ersten Drittel so richtig gefährlich vor das Tor von Adler-Keeper Dennis Endras, beide Male… [weiter]



Adler stellen neuen Punkterekord auf



Die Adler Mannheim haben einen neuen Punkterekord aufgestellt. Mit 109 Zählern liegt die Mannschaft von Cheftrainer Pavel Gross vier Spieltage vor Hauptrundenende zwei Punkte über der eigenen, bisherigen Bestmarke. Ausschlaggebend war ein knapper Sieg über die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven. Der dreifache Torschütze Andrew Desjardins brachte die Scheibe in der 59. Minute zum entscheidenden 6:5-Siegtreffer über die Linie. Die weiteren… [weiter]



Niederlage in Wolfsburg



Die Adler Mannheim kehren mit einer Niederlage aus Niedersachen zurück. Nach zuletzt vier Siegen in Folge unterlag der Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga den Grizzlys aus Wolfsburg mit 3:5. Joonas Lehtivuori, Andrew Desjardins und Markus Eisenschmid erzielten jeweils in Überzahl die Tore für die Adler, die nach dem Münchener Auswärtssieg in Köln nur noch vier Punkte vor dem amtierenden Meister… [weiter]



Die Adler Mannheim halten Verfolger München weiter auf Distanz. Im dritten von insgesamt vier Auswärtsauftritten hintereinander gewann die Mannschaft von Cheftrainer Pavel Gross am Freitagabend in Ingolstadt klar und verdient mit 6:1. Die Mannheimer Treffer erzielten Garrett Festerling, Luke Adam, Cody Lampl, Sinan Akdag, Joonas Lehtivuori und Tommi Huhtala. Man merkte den Adlern die fast zweiwöchige Pause zu Spielbeginn an.… [weiter]



Die Adler Mannheim haben sich für die Champions Hockey League qualifziert. Der Tabellenführer bezwang die Schwenninger Wild Wings im vierten und letzten Derby der Saison mit 4:0 und ist bei 24 Punkten Vorsprung auf den Tabellendritten nicht mehr aus den Top Zwei zu verdrängen. Die Mannheimer Treffer erzielten Luke Adam, Tommi Huhtala, Markus Eisenschmid und Chad Kolarik. Die Gäste erwischten… [weiter]



Adler knacken 100-Punkte-Marke



Die Adler Mannheim haben als erstes Team die 100-Punkte-Marke geknackt und sich gleichzeitig das Heimrecht im Viertelfinale gesichert. Am 44. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga setzte sich der Tabellenführer in einem hochklassigen und temporeichen Eishockeyspiel mit 2:1 gegen die DEG durch. Chet Pickard parierte 29 von 30 Schüssen, Markus Eisenschmid erzielte die beiden Treffer und Kapitän Marcus Kink absolvierte sein… [weiter]