„The boys are back in town” am 29. Juli | Adler Kids Mannheim


Jede Saison der Adler startet mit der „The boys are back in town“-Party. Das ist englisch und heißt “Die Jungs sind wieder in der Stadt”. Die Spieler aus Kanada und den USA verbringen den Sommer nämlich immer zu Hause bei ihren Familien. Auch die deutschen Spieler nutzen die freie Zeit, um Urlaub zu machen und ihre Familien zu besuchen. Am 29. Juli sind die Jungs dann alle wieder in Mannheim – und feiern zusammen mit den Adler-Fans den Start in die Saison 2016/17.

BABIT_600_400

Die Party findet auch in diesem Jahr wieder auf dem Südplatz der SAP Arena statt. Neben den Spielern sind natürlich auch unser neuer Cheftrainer Sean Simpson und sein Trainerteam dabei. Antti Soramies, der im Adler-Webradio alle Spiele der Adler kommentiert, und unser Stadionsprecher Udo Scholz werden die Mannschaft auf der Bühne vorstellen.

Damit niemand verhungert oder verdurstet, gibt es jede Menge Essensstände. Burger, Pommes oder Würste – da ist für jeden was dabei. Um 18.00 Uhr geht es los, die Mannschaft wird ab 19.00 Uhr präsentiert. Danach werden Marcus Kink, Ronny Arendt und alle Adler-Spieler fleißig Autogramme schreiben  Lasst uns den Jungs einen gebührenden Empfang bereiten.